Spenden
 »  »  » Eva Briegel von JULI für PETA

Bring Farbe in Dein Leben!

PETA stellt neues Veggie-Motiv vor: Juli-Sängerin zeigt sich im Kohloutfit

Stand Dezember 2006
Hamburg - Eva Briegel, Sängerin der Band Juli, zeigt sich jetzt in einem ungewöhnlichen Outfit: Um PETA bei der Vegetarismus-Kampagne zu unterstützen, schlüpfte sie in ein Top aus Wirsingkohl und stellte sich dann als Model zur Verfügung. In den Hamburger Aplanat-Studios entstand so PETA’s neues Anzeigenmotiv zum Thema „Bring Farbe in Dein Leben - Go Veggie!“

Eva ist seit vielen Jahren Vegetarierin und lehnt es ab, Tiere zu essen.
„Ich bin auf dem Land aufgewachsen und hatte schon früh Kontakt mit Tieren. Leider werden sie dort oft nur lieblos als Ware behandelt. Der Verzicht von Fleisch oder Fisch steht in keinem Verhältnis zu dem Leid, das man verhindern kann, wenn man sich vegetarisch ernährt. Ich fühle mich außerdem mit dieser Ernährung sehr gesund und hatte noch nie so genannte ´Mangelerscheinungen`.“

Die Gestaltung des Kohl-Oberteils war sehr aufwändig - Eva musste sich in Geduld üben, als der frische Wirsing an ihr festgesteckt und danach mit Feuchtigkeit besprüht wurde. In Szene gesetzt wurde das Motiv vom Hamburger Fotografen Cecil Arp.

Mehr als 500 Millionen Tiere werden alleine in Deutschland jedes Jahr für den menschlichen Verzehr getötet. In den Ställen der Massentierhaltung werden zehntausende von Hühnern oder Puten ständig in ihren eigenen Exkrementen eingepfercht gehalten. Auch Schweine und Rinder müssen unter ähnlich intensiven und unhygienischen Massentierhaltungen vegetieren, bevor sie nach einem kurzen Leben für die Fleischindustrie geschlachtet werden. Weitere Informationen über eine gesunde, fleischfreie Ernährung sowie zahlreiche Rezepte sind über www.peta.de oder www.GoVeggie.de erhältlich.

Eva Briegel für PETA