Spenden
 »  »  » Oster-Appell von Paul McCartney: „Denken Sie am Karfreitag an die Tiere – essen Sie vegetarisch“

Oster-Appell von Paul McCartney: „Denken Sie am Karfreitag an die Tiere – essen Sie vegetarisch“

 
Banner
 
 
Empfohlene Beiträge
Stand April 2014
New York / Gerlingen, 17. April 2014 – Ex-Beatle bittet um einen tierfreundlichen Feiertag: Gemeinsam mit PETA wendet sich Paul McCartney in einer Online-Kampagne pünktlich zu den Osterfeiertagen an die Menschen, er zeigt sich in einem T-Shirt der Tierrechtsorganisation. Dieses trägt den klaren Appell: „Eat No Fish“. Der engagierte Tierrechtler wendet sich mit dem Motiv an alle seine Fans: „Denken Sie am Karfreitag an die Tiere – essen Sie vegetarisch“. Diese Feiertagsbotschaft wird von Millionen PETA-Unterstützern weltweit ab Donnerstagmorgen im Internet verbreitet werden. McCartney bezieht sich in seiner Botschaft auf die Tatsache, dass viele Christen an diesem Feiertag Fisch anstatt Fleisch von Landtieren essen.
 
Paul McCartney selbst wurde katholisch erzogen und berichtet: „Vor vielen Jahren war ich einmal Angeln und als ich den armen Fisch einholte, wurde mir klar, dass ich dabei war, ihn zu töten – nur für einen vergänglichen Moment der Freude. Da hat irgendetwas in mir Klick gemacht. Als ich ihn so sah, wie er nach Atem rang, da wusste ich, dass ihm sein Leben in diesem Moment genauso wichtig war, wie mir meines.“
 
Die Kampagne schließt an die biblischen Botschaften des Erfolgsfilms Noah von Darren Aronofsky an, in dem die (digitalen) Tiere vor ausgehungerten Plünderern beschützt werden.
 

Weitere Informationen:
veganstart.de
PETA.de/themen/Ernährung
PETA.de/noah


Kontakt PETA USA:
Laura Cascada (757) 213-8703; LauraC@peta.org

 

Kontakt PETA Deutschland:
Sylvie Bunz, +49 (0) 30 - 68 32 666 01, SylvieB@peta.de