Spenden
 »  »  »  »  » Supermodel Carré Otis
Themenschwerpunkt
 
Banner
 
 
Empfohlene Beiträge
Stand Juni 2006
Supermodel Carré Otis trägt nichts als eine Flosse in dieser neuen, spektakulären Anzeige. PETA und Otis hoffen, dass sich die Menschen dadurch in die Lage der Fisch hineinversetzen und nicht mehr die Massentötung dieser wundervollen Tiere durch den Verzehr von „Meeresfrüchten“ unterstützen. „Wenn wir den ganzen Leidensweg der Tiere bis zur Fischtheke sehen würden, so glaube ich, dass viele von uns anders über Fische denken würden“, so Carré. „Ich kann einfach nichts, was einmal lebte, in meinen Körper reinstecken. Ich glaube wirklich, wir sind das, was wir essen und dass das, was wir unseren Körper aufnehmen, Energie hat. Das Leid, das die Tiere für den menschlichen Verzehr ertragen müssen ist entsetzlich und berührt mich schon seit meiner Kindheit.”
Klicken Sie auf das Bild um die Anzeige zu sehen
Fische sind Freunde, kein Essen
Zwar scheinen sie so ganz anders zu sein als wir, doch Fische sind tatsächlich kommunikative und sensible Tiere. Zackenbarsche zum Beispiel bellen, wenn sie Raubfische entdecken, Buntbarsche geben Paarungslaute und Hamletfische sogar orgasmische Quieker von sich. mehr...

Fische fühlen Schmerz
Zwar können Fische Schmerzen und Leiden nicht immer auf eine Art und Weise ausdrücken, die Menschen leicht erkennen können, aber der gesunde Menschenverstand sowie eine vor kurzem veröffentliche Studie sagen uns, dass Fische Schmerzen empfinden. Fische mögen nicht niedlich und knuddelig wie Welpen und Katzenjunge sein, doch sie erleiden und empfinden Schmerzen auf ziemlich gleiche Weise. mehr...

Fisch ist keine gesunde Nahrung
In Fischen (und Schalentieren) können sich extrem hohe Mengen an Giftstoffen ansammeln (das sage und schreibe 9-Millionenfache der Giftstoffe des Wassers, in dem sie leben), etwa PCB, Dioxin, Quecksilber, Blei und Arsen, wodurch Gesundheitsprobleme von Nierenschäden über gestörte geistige Entwicklung und Krebs bis hin zum Tod entstehen können. Auch Fischölkapseln können schädliche Substanzen enthalten. Omega-3-Fettsäuren, die bei der Bekämpfung von Herzkrankheiten hilfreich sein sollen, befinden sich ebenfalls in Leinsamenöl und grünem Blattgemüse.