Spenden
 » Unfälle und Ausbrüche in Deutschland 2013

Unfälle und Ausbrüche in Deutschland 2013

(erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit)

Stand: April 2017

November 2013
Im Zirkus Aron in Türkheim entkamen ein Kamel und Dromedar. Die Tiere wurden eingefangen und in ihren Stall zurückgeführt.
Quelle: www.br.de/nachrichten/schwaben/tuerkheim-kamel-zirkus-100.html

Oktober 2013
In Blankenburg läuft ein Nashorn über die Straße. Es stammt aus dem in der Nähe gastierenden Circus Voyage.
Quelle: www.mz-web.de/quedlinburg/harz-ein-nashorn-auf-abwegen-in-blankenburg,20641064,24577322.html

August 2013
Bei einem Gastspiel in Schleswig bricht ein Elefant aus dem Gehege des Circus Carl Busch aus und verweilt unmittelbar an einer vielbefahrenen Straße.
Quelle: www.shz.de/lokales/schleswiger-nachrichten/ich-bin-ein-elefant-und-parke-jetzt-mal-am-stadtfeld-id3491256.html

August 2013
In Bitburg bricht ein Zebra aus einem dort gastierenden Zirkus aus und überquert die Fahrbahn. Nach einiger Zeit kann ein herbeigeholter Zirkusmitarbeiter das Zebra wieder einfangen.
http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Zebra-bricht-in-Bitburg-aus-Zirkus-aus-und-versteckt-sich-auf-Fahrstreifen-id26539831.html

Juli 2013
Einer Untersuchung des Vereins „Elefanten-Schutz-Europa e.V.“ von 2013 zufolge werden die Elefanten bei Circus Krone auf Tournee täglich ca. 18 bis 20 Stunden angebunden. Damit war Circus Krone der schlechteste von mehreren untersuchten Zirkusbetrieben mit Elefantenhaltung.
Quelle: „Elefanten in Zoo und Circus“, Nr. 24/2013. Hrsg.: Elefanten-Schutz-Europa e.V.

Juli 2013
Aus dem in Staßfurt gastierenden Zirkus Probst reißt ein Wildschwein aus. Die hinzugezogene Polizei sowie ein Tierarzt betäuben das Tier und bringen es zum Zirkus zurück.
Quelle: www.volksstimme.de/nachrichten/lokal/stassfurt/1115950_Wildschwein-vom-Zirkus-ausgerissen.html

Juli 2013
Ponys und Esel entkommen aus dem Zirkus Sergiano und traben über die Straßen von Brambauer. Gemeinsam mit der Polizei werden die Tiere wieder eingefangen.
Quelle: www.lokalkompass.de/luenen/leute/kleiner-zirkus-sergiano-in-grosser-not-d318751.html

Juni 2013
Mit Hilfe der Polizei und der Feuerwehr wird in Geretsried ein Stachelschwein eingefangen, das aus dem Zirkus Crocofant ausgerissen war. Ein zweites ausgebrochenes Stachelschwein kehrt selbst zum Zirkus zurück.
Quelle: www.sueddeutsche.de/muenchen/wolfratshausen/mit-unterstuetzung-eines-jaegers-und-der-feuerwehr-polizei-faengt-stachelschwein-1.1706834

Juni 2013
Innerhalb weniger Tage brechen in Kaufungen zwei Mal Pferde aus dem Zirkus Fischer aus. Mehrere Pferdebesitzer aus der Nachbarschaft und Zirkusmitarbeiter versuchen, so die Presse, eine halbe Stunde lang, die Tiere einzufangen.
Quelle: www.hna.de/lokales/soehre-kaufungen/hengst-attackierte-islandpferd-2973889.html

Mai 2013
In Eberswalde entkommen 2 schottische Hochlandrinder aus dem dort gastierenden Circus Constanze Busch. Die Feuerwehr muss dabei helfen, die Tiere wieder einzufangen.
Quelle: www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1156984/

Mai 2013
Auf den Nuthewiesen in Potsdam laufen die Elefanten des dort gastierenden Zirkus Africa frei herum. Das Ordnungsamt der Stadt schreitet ein und bemängelt zudem die Absperrung des Außengeheges, die nur aus einem elektrisch geladenen Drahtzaun besteht.
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12517560/60709/Elefanten-laufen-frei-umher-Amt-schreitet-ein.html

Mai 2013
In Unterelchingen brechen 15 Kamele und Rinder aus dem dort gastierenden Zirkus E. Kaiser aus. Da die Tiere in Richtung der Bahngleise laufen, muss die Bahn die Lokführer darauf hinwiesen, „Auf Sicht“ zu fahren. Zirkusmitarbeiter und die Polizei fangen die Tiere schließlich ein. Gegenüber der Presse spielt der Zirkus den Vorfall herunter, da ja nichts passiert sei.
Quelle: www.swp.de/ulm/lokales/kreis_neu_ulm/15-Zirkustiere-in-Unterelchingen-ausgebuext;art1158550,2002921

Mai 2013
In Berlin Neukölln brechen 4 Ponys aus ihrem Gehege aus. Auf den Neuköllner Maitagen sollen Kinder auf ihnen reiten. Die Polizei fängt die Ausreißer wieder ein.
Quelle: www.berliner-kurier.de/polizei-prozesse/polizei-faengt-pferde-ein-ausgebuext--wilde-pony-jagd-mitten-durch-neukoelln,7169126,22695222.html

April 2013
In Plattenhardt entkommt ein Minischwein aus dem dort gastierenden Zirkus Liberta. Das Schwein schafft es bis auf den Beschleunigungsstreifen der B27 in Filderstadt. Dort wird es von der alarmierten Polizei eingefangen.
Quelle: www.swr.de/nachrichten/bw/-/id=1622/nid=1622/did=11247808/16iryr3/

März 2013
In Sonneberg bricht eine Antilope aus dem gerade angereisten Zirkus William aus. Das Tier kann erst nach einer längeren Verfolgung zu Fuß und mit dem Fahrrad wieder zum Zirkus zurückgelotst werden.
Quelle: www.insuedthueringen.de/lokal/sonneberg_neuhaus/sonneberg/K-o-bei-Kameldressur-und-eine-geflohene-Antilope;art83453,2472952

März 2013
In Lengerich bricht ein Tiger aus dem dort gastierenden Zirkus Diana Williams aus, der sich in der Nähe eines Kindergartens befindet. Das Tier läuft auf die Münsterstraße, wo es von einem Passanten entdeckt wird. Vorbeifahrende Autofahrer stellen ihre Fahrzeuge quer, um den Tiger am Weiterlaufen zu hindern. Die entflohene Großkatze wird schließlich von einem Dompteur des Zirkus eingefangen.
Quelle: www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Lengerich/Tiger-ausgerissen-Tigerdame-spaziert-ueber-Muensterstrasse

März 2013
In Dortmund brechen erneut 2 Kamele aus dem Zirkus Monti aus, der dort sein Winterquartier errichtet hat. Die Kamele traben in Richtung der S-Bahngleise, wo besorgte Passanten die Polizei rufen. Diese treibt die Kamele zurück in den Zirkus, der angibt, dass wohl jemand das Tor nicht zugemacht habe.
Quelle: www.radio912.de/infos/dortmund/nachrichten/art749,605677

Februar 2013
In Dortmund bricht ein Kamel aus dem Zirkus Monti aus, der dort sein Winterquartier errichtet hat. Der Zirkus bemerkt das Verschwinden des Tieres zunächst nicht, gibt dann jedoch zu, dass das Kamel zu ihm gehört und nimmt es wieder auf.
Quelle: www.radio912.de/audiothek/art757,598097

Februar 2013
In Bremen brechen 3 Lamas aus dem dort gastierenden Zirkus Olympia aus. Zwei der Tiere können schnell wieder eingefangen werden, das letzte verirrt sich in einen Swimmingpool in der Nachbargemeinde Oyten. Rettungskräfte ziehen das erschrockene Tier heraus und bringen es zurück in sein Gehege.
Quelle: www.focus.de/panorama/welt/so-ein-zirkus-entlaufenes-lama-aus-bremer-swimmingpool-gerettet_aid_921396.html

Januar 2013
In Schorndorf brechen 7 Kamele aus dem dort gastierenden Zirkus Kaiser aus. Die Tiere werden von einem Autofahrer entdeckt, der die Polizei verständigt. Diese informiert den Zirkus, der die Tiere wieder in die Gehege zurückbringt.
Quelle: www.suedkurier.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/badenwuerttemberg/Kamele-auf-der-Landstrasse;art330342,5867894

Januar 2013
In Waiblingen bricht ein Lama aus dem dort gastierenden Waiblinger Weihnachtszirkus aus. Das Lama läuft erst auf der B14 in Richtung Winnenden, wendet dann und läuft auf der B29 in Richtung Schorndorf. Beide Straßen müssen zeitweise vollkommen gesperrt werden, bis das Tier von der Polizei und Zirkusangehörigen eingefangen wird.
Quelle: www.stuttgart-journal.de/tp2/pool/news/a/lama-buechst-aus-waiblinger-zirkus-aus-vollsperrung-b14-b29/
Unfälle und Ausbrüche in Deutschland 2012

 

Unfälle und Ausbrüche in Deutschland 2011

 

Unfälle & Ausbrüche in Deutschland 2010

 

Unfälle und Ausbrüche in Deutschland 2009

 

Unfälle mit gefährlichen Tieren in den USA