Spenden
 »  »  »  »  » Loulou von Brochwitz gegen Tiere im Zirkus

Tiere haben keine Lust, Dein Sklave zu sein!

Weitere Links
 
Banner
 
 
Empfohlene Beiträge

Akrobatikkünstlerin Loulou von Brochwitz verbiegt sich für PETAs neues Motiv

Stand August 2013

© Jerry Fill at Lucky Stars Media
Der Käfig ist extrem klein und bietet keinerlei Platz, sich zu bewegen: Für das neue Motiv der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. zwängt sich die gelenkige Aktionskünstlerin Loulou von Brochwitz in einen Gitterkäfig. Ihre Botschaft ist klar: Tiere haben keine Lust, Dein Sklave zu sein. Denn: Zirkus ist kein Spaß für Tiere.

Dem 25 jährigen Allround-Talent ist es ein Anliegen, auf das Schicksal der Tiere im Zirkus aufmerksam zu machen. Mit dem neuen PETA-Motiv veranschaulicht Loulou, welcher Enge die Tiere Tag für Tag ausgesetzt sind – besonders schlimm für Tiere, die ein ausgeprägtes Laufbedürfnis haben und in die Freiheit gehören. Gerade jetzt im Sommer machen die kleinen Gehege und Käfigwagen das Leben von Tieren im Zirkus zur Tortur, denn bei Wetterextremen sind die Tiere noch größeren Strapazen ausgesetzt.

„Tiere sind die Sklaven der Manege. Im Zirkus nimmt man ihnen alles, was wichtig und natürlich für sie ist“, so Loulou von Brochwitz über ihr Engagement für PETA. „Ich wünsche mir, in Zukunft keine Tiere mehr im Zirkus zu sehen.“

Tiger, Pferde, Kamele und zahlreiche andere Tiere leiden in den mobilen Zirkusunternehmen unter winzigen Gehegen, Peitschenhieben und teils tagelangen Standzeiten auf LKW-Anhängern. Kein Stallzelt, Marktplatz oder LKW-Anhänger kann den Tieren jemals ein artgerechtes Umfeld bieten. In Griechenland, Bolivien und Bosnien-Herzegowina ist die Haltung von Tieren im Zirkus bereits generell verboten, in 16 europäischen Staaten gelten immerhin schon Verbote für ausgewählte Tierarten. PETA fordert ein grundsätzliches Verbot der Tierhaltung im Zirkus.

Loulou von Brochwitz wurde in der Schweiz geboren, studierte Mathematik in Berlin und lebt heute in Las Vegas, wo sie als Aktions- und Akrobatikkünstlerin und Model arbeitet.

 

Was Sie tun können

Besuchen Sie bitte keine Zoos, Tierparks oder Zirkusse mit Tieren. Gehen Sie stattdessen in einen Freizeitpark mit Karussells und anderen Attraktionen, für die keine Tiere ausgebeutet werden.
  • Bitte unterschreiben Sie unsere Online-Petition gegen Wildtiere im Zirkus.
  •  

    Loulou von Brochwitz: Tiere haben keine Lust, Dein Sklave zu sein!

    Copyright: Jerry Fill at Lucky Stars Media