Rechtsreferendariat bei PETA in Berlin oder Stuttgart

Zur Unterstützung unserer juristischen Abteilungen in Berlin und Stuttgart suchen wir laufend Rechtsreferendare für die Wahlstation.
 
Was erwartet Sie:
  • Einblick in die Arbeit einer NGO im Bereich öffentlichkeitswirksamer Kampagnen für Tierrechte
  • Verfassen von Eingaben an die Justiz wegen Straftaten und Ordnungswidrigkeiten bei Verstößen gegen tierschutzrechtliche Vorschriften
  • Bearbeitung juristischer Fragen zu tierschutzrechtlichen und medienrechtlichen Themen
  • Unterstützung der Rechtsabteilung PETAs bei der Aufbereitung juristischer Sachverhalte in sonstigen Fragen
 
Was erwarten wir:
  • Erstes juristisches Staatsexamen
  • Interesse an tierschutzrechtlichen und medienrechtlichen Themen
  • Selbstständiger Arbeitsstil, rasches Auffassungsvermögen
  • Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse im Agrar- und/oder Umweltrecht sind von Vorteil, aber nicht Bedingung
 
Was bieten wir:
  • eine Tätigkeit mit sinnvollen und interessanten Aufgaben für die Rechte von Tieren
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz
  • einen kollegialen Umgang und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung im Team
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail an Personal@peta.de.