Activia gibt es jetzt in 5 veganen Sorten

Danone Activia vegan pflanzlichDanone GmbH
Um gegen jahrelange Absatzschwierigkeiten von Milchprodukten vorzugehen, hat der weltweit größte Joghurtproduzent vegane Joghurtsorten unter den etablierten Marken Activia und Actimel auf den Markt gebracht. „Teil des Firmenplans”, teilte der leitende Vizepräsident Francisco Camacho Bloomberg mit. Ein Sprecher von Danone ergänzte zudem: „Unsere Absicht ist, jedes Angebot, für welches Kunden gerne die Möglichkeit hätten, zwischen milch- und pflanzenbasiert zu entscheiden, verfügbar zu machen, weil der Kunde danach sucht."

Beim veganen Activia-Joghurt können Sie je nach Saison zwischen den Geschmacksrichtungen „Natur ungesüßt”, „Hafer”, „Vanillegeschmack”, „Pfirsich”, „Heidelbeere”, „Ananas-Kokosnuss“ und „Erdbeere-Himbeere-Dattel“ wählen. Den veganen Trinkjoghurt Actimel auf Mandelbasis gibt es in den Richtungen „Mango“ und „Heidelbeere“. Alle veganen Sorten sind eiweißreich und enthalten Calcium, Vitamin B12 , Vitamin D sowie die bekannten Bifidus-Kulturen.  Die verwendeten Sojabohnen sind ohne Gentechnik und stammen nicht aus Regenwaldgebieten. Sie finden die Produkte bei großen Supermarktketten wie REWE, real und Kaufland.

Unsere Autoren

PETA Team

Unsere Blogbeiträge zu den Themenbereichen Tierrechte und Veganes Leben werden von Mitarbeitern von PETA Deutschland und externen Co-Autoren verfasst.