Jobs Aktuelle Stellenausschreibungen Fundraising

Assistenz in unserer Fundraisingabteilung (m/w/d) mit Schwerpunkt Erbschaften und Nachlässe

Für den Standort Stuttgart suchen wir ab sofort in Vollzeit eine Assistenz in unserer Fundraisingabteilung (m/w/d) mit Schwerpunkt Erbschaften und Nachlässe.

Stellenbeschreibung

Als Assistenz des Augustus Clubs (Erbschaftsfundraising) von PETA unterstützen Sie die Abteilung in administrativen und organisatorischen Belangen, um die Kultivierung der bestehenden Spender optimal zu gewährleisten als auch das Marketing für neue Spender zu fördern. Sie pflegen Datenbankbestände, bereiten Mailings vor, beantworten Anfragen und assistieren bei der Umsetzung von Fundraising-Kampagnen.

Ihre Aufgaben

  • Sie überprüfen Spenderdaten, geben diese akkurat in die Datenbank ein, führen eine verlässliche Wiedervorlage und Terminkoordination für spenderzentrierte Informationen.
  • Sie beantworten Spenderanfragen und unterstützen bei der Versendung von Mailings.
  • Sie assistieren bei der Umsetzung von Fundraising-Kampagnen. Sie unterstützen die Abteilung bei allen Aufgaben im Zusammenhang mit Spendern, um den Bedürfnissen der PETA-Spender gerecht zu werden.
  • Sie haben ein Grundverständnis von Bankvorgängen und allgemeinen infrastrukturellen Abläufen, sowohl intern als auch extern.
  • Sie arbeiten mit anderen Abteilungen als auch externen Partnern zusammen, um Informationen, die für die Erledigung von Spendenaufträgen erforderlich sind, zu sammeln, weiterzugeben und aufzubereiten.
  • Sie handeln immer im Sinne der Ziele, Maßnahmen und Vorgaben von PETA, weil Sie unseren Auftrag für die Tiere teilen.

Ihr Profil

  • Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und PETAs Ziele, sowie die Fähigkeit, diese professionell zu vertreten.
  • Eine mindestens einjährige Berufserfahrung in einer Bürotätigkeit oder einer Assistenzstelle
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten
  • Gutes Organisationstalent und Detailtreue
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie der gängigen EDV-Programme (Windows-Programme und Datenbanksysteme)
  • Loyalität und absolute Diskretion
  • Eigenständiges Arbeiten und die Fähigkeit, unverzüglich auf neue Herausforderungen zu reagieren
  • Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu verwalten und auch unter Zeitdruck professionelle Arbeit zu leisten
  • Bereitschaft, insofern erforderlich, in Ausnahmen auch außerhalb der Bürozeiten zu arbeiten

Freuen Sie sich auf

  • Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team
  • Gute Einarbeitung durch Paten, regelmäßige Feedbackgespräche und Weiter­bildung
  • Politik der offenen Tür und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten und Firmenevents
  • Moderne Büroräume mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zum Firmenticket
  • Branchenübliches NGO-Gehalt und weitere Leistungen

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Sie fühlen sich angesprochen?

Wenn Sie mit unseren Ansichten und Zielen übereinstimmen und sich auf Tierrechte fokussieren können, füllen Sie bitte den Fragebogen für Bewerber aus und laden anschließend Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Für evtl. Rückfragen wenden Sie sich bitte unter den nachfolgenden Kontaktdaten an Frau Müller. Tel. +49 (0)711-860-591-128 oder per E-Mail an [email protected].

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!