Spenden
 »  » Der Augustus Club


Was ist der Augustus Club?


Der Augustus Club ist ein freundschaftlicher Zusammenschluss von Menschen, die PETAs Tierrechtsarbeit in ihrem Testament berücksichtigen. Augustus war einer von siebzehn Makakenaffen, die PETA USA Anfang der 80er-Jahre bei einer Recherche in einem Forschungslabor in Silver Springs gefunden hatte. Fünf der feinfühligen Tiere konnte PETA nach einem jahrelangen Rechtsstreit befreien. Augustus war dieses Glück jedoch nicht beschieden. Im Juli 1990 wurde er im Labor von seinen Peinigern getötet. Der damalige Experimentator wurde als erster in der Geschichte von einem amerikanischen Gericht wegen Tierquälerei verurteilt.
 

Den Tieren eine Zukunft geben

PETA hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit dafür zu arbeiten, dass Augustus Tod nicht umsonst war. Wir haben den Augustus Club 2013 in Deutschland gegründet, um – nach dem Vorbild unserer Mutterorganisation PETA USA – allen Tierfreunden die Möglichkeit zu bieten, sich über das Thema Testamente zu informieren, eine detaillierte, kostenlose Fachberatung zu erhalten – und nicht zuletzt, um diejenigen anzuerkennen, die Tieren eine Zukunft geben wollen. Die Unterstützung von Vermächtnisgebern ermöglicht eine zielgerichtete, erfolgreiche und langfristige Lebensverbesserung und Rettung von vielen Tieren. Jeder kann einen Teil beitragen, unabhängig von Alter oder Vermögenslage. Wichtig ist allein das Herz für die Tiere. Die Mitglieder des Augustus Clubs ermöglichen es uns, Tiere vor den Grausamkeiten zu bewahren, die Augustus erleiden musste. Wir kämpfen für eine Welt des Mitgefühls, in der jedes Lebewesen zählt.
 

Mit einem Testament Tieren helfen

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der kein einziges Tier – ob Kaninchen, Hund, Ratte oder Maus – hinter Labormauern für Versuche leiden muss, deren Ergebnisse sich noch nicht einmal risikofrei auf den Menschen übertragen lassen; in der kein Tier mehr aus Profitgier ohne Betäubung kastriert oder verstümmelt und qualvoll im Schlachthaus getötet wird. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der kein Tier mehr zu unserer Unterhaltung in Zoos oder Zirkussen eingesperrt und geschlagen wird. Für PETA hat jedes Tier ein Recht auf ein Leben frei von durch Menschen verursachtes Leid und Ausbeutung. Unterstützer der Tierrechte glauben, dass Tiere einen ihnen innewohnenden Wert haben – vollkommen unabhängig von ihrem Nutzen für den Menschen. Durch Ihre Mitgliedschaft in PETAs Augustus Club tragen Sie dazu bei, dass all diese Visionen wahr werden können! Sie machen den Tieren und künftigen Generationen ein großzügiges und einzigartiges Geschenk: eine liebenswertere Welt mit mehr Mitgefühl für alle Lebewesen.

Hier geht es zu Ihrem Ansprechpartner.

Zurück zur Übersichtsseite