Gemüsespieß: Vegane Grillspieße von „Hier kocht Alex“

Grillspieße gehen auch ohne Fleisch. Sie lassen sich hervorragend mit Gemüse bestücken und sind oberlecker. Dank der bunten Vielfalt an Gemüsesorten kann man viele verschiedene Variationen machen. Ich zeige Ihnen, wie ich die Gemüsespieße am liebsten mag.

Zutaten

  • Gemüse nach Belieben und Saison, z. B. Paprika, Zucchini, Zwiebeln, Champignons
  • Olivenöl
  • Agavendicksaft
  • Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • Thymian
  • Räuchertofu
  • Holzspieße

Zubereitung

Für die Marinade Olivenöl mit einem Schuss Agavendicksaft und Zitronensaft vermengen und mit Pfeffer, Salz und Thymian abschmecken. Das Gemüse in Würfel schneiden, gut mit der Marinade vermischen und eine Stunde durchziehen lassen.
Räuchertofu würfeln und abwechselnd mit Gemüse auf die Holzspieße stecken. Anschließend auf dem Grill von allen Seiten anbrutzeln und schmecken lassen!

Viele weitere Rezepte

Sie wollen weitere vegane Rezepte von mir oder von PETA ausprobieren? Dann schauen Sie sich die Rezepte auf PETA.de/Rezepte an.

Unsere Autoren

Alexander Flohr

ist Handwerksmeister, Familienvater von drei Kindern und leidenschaftlicher Pflanzenfresser. Mit seinem Kochbuch und seinen Kochvideos begeistert er viele für vegane Ernährung.