Hypewriter (m/w/d)

Für den Standort Berlin suchen wir ab sofort und vorzugsweise in Vollzeit eine/n Hypewriter (m/w/d).

Zusammenfassung und Ziele

  • Verfassen von provokanten schriftlichen Inhalten für PETAs Tierrechtskampagnen
  • Menschen in einem schnelllebigen Umfeld mit Schlagzeilen und Storys erreichen und Mindsets verändern

Ihre Aufgaben

  • Sie schreiben einprägsame, spannende Schlagzeilen für Dutzende von Nachrichtenartikeln, Aktionswarnungen, E-Mails, Blogs, Stellungnahmen und andere Artikel
  • Sie verfolgen die aktuellen Nachrichten aus der Welt der Tierrechte aufmerksam und denken sich täglich fesselnde Geschichten aus
  • Sie schreiben bei Bedarf aktuelle Nachrichtenartikel und/oder andere Online-Features
  • Sie arbeiten eng mit PETAs Social-Media-Team zusammen, um eine angemessene Werbung für alle Inhalte zu gewährleisten
  • Sie arbeiten mit den PETA- Experten und -Expertinnen zusammen und gewährleisten damit die Richtigkeit aller veröffentlichten Inhalte

Ihr Profil

  • Außergewöhnliche schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und PETAs Ziele, sowie die Fähigkeit, diese professionell zu vertreten
  • Umfassende Kenntnisse über Tierrechtsfragen, Veganismus und PETA-Kampagnen
  • Hochschulabschluss in einem verwandten Bereich oder gleichwertige Erfahrungen
  • Mindestens ein Jahr Erfahrung in einer Nachrichtenredaktion, entweder in einem nationalen Medienunternehmen oder in einer marketingorientierten Funktion
  • Fähigkeit, täglich mehrere Schlagzeilen/Storys zu schreiben und zu bearbeiten
  • Fähigkeit, unter Druck und unter Einhaltung enger Fristen zu arbeiten

Freuen Sie sich auf

  • Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team
  • Gute Einarbeitung durch Paten und Patinnen, regelmäßige Feedbackgespräche und Weiter­bildung
  • Politik der offenen Tür und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage
  • Moderne Büroräume mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zum Firmenticket

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Sie fühlen sich angesprochen?

Wenn Sie mit unseren Ansichten und Zielen übereinstimmen und sich auf Tierrechte fokussieren möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen für Bewerber:innen aus und laden anschließend Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Für evtl. Rückfragen wenden Sie sich bitte unter den nachfolgenden Kontaktdaten an Frau Küster. Tel. +49 (0)711-860-591-136 oder per E-Mail an [email protected].

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wie geht es weiter?

Piktogramme Bewerbungsablauf