TIERVERSUCHE IN EUROPA BEENDEN. JETZT UNTERSCHREIBEN!

Jurist:in (all genders)

Für den Standort Berlin suchen wir in unserem Team Recht ab sofort in Vollzeit eine:n Jurist:in (all genders).

Deine Aufgaben:

  • Du verfasst tierschutzrechtliche Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen
  • Du bearbeitest vertragsrechtliche Sachverhalte, sowie presse- und medienrechtliche Vorgänge
  • Du kümmerst dich um die Bearbeitung von Verwaltungsverfahren, u. a. nach dem Berliner Tierschutzverbandsklagegesetz
  • Du vertrittst PETA Deutschland e. V. vor Gericht
  • Du formulierst Einwendungen und nimmst an Erörterungsterminen teil
  • Du erarbeitest juristische Fachartikel und Blogbeiträge
  • Du hältst Vorträge zu Tierschutz- und Tierrechtsthemen
  • Du bist eine kompetente Kontaktperson für Presse und andere Medien, zum Beispiel für Interviews
  • Du betreust und bildest Rechtsreferendar:innen und Rechtspraktikant:innen aus

Dein Profil:

  • Du bist Volljurist:in mit 2. Staatsexamen
  • Du setzt dich mit Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und PETAs Ziele ein und vertrittst diese auf professionelle Weise in der Öffentlichkeit
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse im Tierschutzrecht, idealerweise auch über Kenntnisse im Presse-, Urheber-, Vertrags-, Arbeits-, Gemeinnützigkeits- und Datenschutzrecht und/oder Berufserfahrung in der Rechtsabteilung einer NGO
  • Du hast eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf deutscher und englischer Sprache und ein sicheres Auftreten
  • Du arbeitest strukturiert und verfolgst das aktuelle politische Tagesgeschehens
  • Du bringst Reisebereitschaft mit
  • Idealerweise hast du bereits Berufserfahrung als Jurist:in gesammelt

Freu dich auf:

  • aktives Mitwirken bei der größten weltweiten Tierrechtsbewegung, um die Welt für jedes Lebewesen zu einem besseren Ort zu machen
  • eine sinnstiftende Tätigkeit, die mehr ist als nur ein Job
  • Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team, das sich mit Hartnäckigkeit und Leidenschaft für die Rechte aller Tiere einsetzt
  • ein umfangreiches Onboarding mit detailliertem Einarbeitungsplan, Paten und Patinnen, Hospitationen und vielem mehr
  • regelmäßige Feedbackgespräche und Weiter­bildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang miteinander
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage für optimale Work-Life-Balance
  • gute Anbindung an den ÖPNV und monatlichen Zuschuss zum Firmenticket
  • unseren Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge mit 20 %
  • Rabatte für Mitarbeitende bei diversen veganen Stores und Labels
Grafik Ein Herz und Respekt für Alle

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann möchten wir dich kennenlernen und freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung: fülle bitte den Fragebogen für Bewerbende aus und lade anschließend deine Bewerbungsunterlagen hoch. Für eventuelle Rückfragen wende dich bitte unter den nachfolgenden Kontaktdaten an Lea Küster. Tel. +49 (0)711-860-591-136 oder per E-Mail an [email protected].

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Wie geht es weiter?*

Bewerbergungsprozess - Schritt 1 - Videocall

Videocall

Bewerbergungsprozess - Schritt 2 - Ggf. Probearbeit

Ggf. Probearbeit

Bewerbergungsprozess - Schritt 3 - Persoenliches Kennenlernen

Persönliches Kennenlernen

Bewerbergungsprozess - Schritt 4 - Arbeitsvertrag

Arbeitsvertrag

*Der genaue Bewerbungsablauf kann je nach Stelle variieren.

Für Fragen stehen dir unsere Personalreferentinnen gerne zur Verfügung.

PETA Personalreferentin Lea Kuester

Lea Küster

+49 (0)711-860-591-136
[email protected]

PETA Personalreferentin Kim van Helt

Kim van Helt

+49 (0)711-860-591-128
[email protected]