Liev Schreiber posiert mit geretteten Hunden für neues Motiv von PETA USA

Los Angeles, 9. März 2018 – Für ein neues Motiv von PETA USA kuschelt sich Liev Schreiber in einer Fotoserie an das Hundegeschwister-Duo Woody und Willow. Der Slogan: „Adoptiere! Danach ist ein Leben ohne sie unvorstellbar!“ Das Motiv kann hier eingesehen werden. Schreiber hatte Woody und Willow am Set der Sendung Live with Kelly and Ryan adoptiert. Zuvor saßen die Hunde in einem Tierheim in Texas, das nach dem Hurrikan Harvey aus allen Nähten platzte.
 
„Im ganzen Land sind die Tierheime voller Hunde wie Woody und Willow“, so Schreiber. „Es ist hart zu wissen, dass noch so viele auf ein neues Zuhause warten. PETA und ich appellieren an Sie, Ihr perfektes Gegenstück zu finden und ein (oder zwei!) Leben zu retten, indem Sie ein Tier adoptieren.“
 
Nicht alle Hunde haben so viel Glück wie Woody und Willow. Jedes Jahr landen in den USA über sechs Millionen Hunde und Katzen in Tierheimen. Die Hälfte von ihnen muss eingeschläfert werden, weil es schlichtweg nicht genügend neue Plätze für sie gibt. Unzählige weitere Tiere enden auf der Straße, wo sie verhungern, erfrieren, überfahren oder gequält werden.
 
Deshalb appelliert PETA an alle mitfühlenden Menschen, ein Tier aus dem Tierheim zu adoptieren und niemals ein Tier beim Züchter oder in Zoohandlungen zu kaufen. Denn die Zucht bringt immer mehr Tiere in eine Welt, in der es bereits zahllose heimatlose Tiere gibt. PETAs Motto lautet in Teilen: Tiere sind nicht dazu da, dass wir sie missbrauchen.
 
Vor Schreiber haben sich bereits viele Prominente mit PETA USA für die Tiere eingesetzt, etwa Tom Hardy, Anjelica Huston, Eva Mendes, P!nk, Joaquin Phoenix, John Stamos und Charlize Theron.

Kontakt:
Denis Schimmelpfennig, +49 711 860591-528, DenisS@peta.de