Spenden
 »  »  » Klassische Linsensuppe nach Omas Rezept

Klassische Linsensuppe nach Omas Rezept

 
Banner
 
 
Empfohlene Beiträge

Klassische Linsensuppe, natürlich vegan und lecker!

Stand November 2017
Linsensuppen und Eintopfgerichte waren schon im alten Babylon bekannt. Bis heute hat sich an den traditionellen Gerichten wenig verändert. Es gibt sie in aller Welt mit verschiedensten Linsensorten. Heute stellen wir Ihnen eine klassische Linsensuppe mit ein wenig Sojacuisine als Twist für die vegane Küche vor.

Zutaten
  • 300 g (Beluga-)Linsen
  • 400 g Kartoffeln
  • 100 g Zwiebeln
  • 350 g Möhren
  • 350 g Lauch
  • Öl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 El Sojacuisine
  • Salz
  • Pfeffer
  • Optional (Balsamico-)Essig
 
Zubereitung
Sofern notwendig, die Linsen einweichen. Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Gemüse in etwas Öl anbraten. Die Linsen hinzugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mit den Lorbeerblättern köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Die Sojacuisine unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.