Diese zahlreichen Unternehmen verbannen Wolle aus Mohair

Zum allerersten Mal bekamen Konsumenten dank einer Ermittlung von PETA Asia einen Einblick in die südafrikanische Mohair-Industrie. PETA informierte Menschen und Modeunternehmen auf der ganzen Welt darüber, wie Ziegen für Pullover und Decken aus Mohair von Arbeitern umhergezerrt und ihnen tiefe Schnittwunden zugefügt wurden. Anschließend wurde vielen der empfindsamen Tiere ohne Betäubung die Kehle aufgeschnitten. Kurz nach Veröffentlichung der Rechercheaufnahmen trafen Modemarken wie Tom Tailor, Esprit, Zara und H&M die einzig tierfreundliche Entscheidung: Sie kündigten an, Mohair zukünftig aus ihrem gesamten Sortiment zu verbannen. Zahlreiche weitere Unternehmen folgten diesem zukunftsweisenden Schritt.

Diese Modeunternehmen haben gegenüber PETA und ihren Partnerorganisationen zugesichert, die Verwendung von Mohair zu beenden:

  • C&A
  • COS
  • ESPRIT
  • GAP
  • H&M
  • ONLY
  • s.Oliver
  • Tchibo
  • Tom Tailor 
  • UNIQLO
  • Zara

  • & Other Stories
  • Abercrombie & Fitch
  • Accessorize
  • Ann Taylor
  • Anthropologie
  • ARKET
  • Athleta
  • Banana Republic
  • Barbara’s Cinnamon Puffins
  • Bershka
  • Bonita
  • Burton
  • C&A
  • Cheap Monday
  • Colovos
  • comma
  • comma casual identity 
  • COS
  • Daniel Cremieux
  • Destination Maternity
  • Dorothy Perkins
  • Eddie Bauer
  • Esprit
  • Evans
  • Express, Inc.
  • Gap
  • H&M
  • H&M Home
  • HOBBS
  • JACK & JONES
  • Jacqueline de Yong
  • [JUNAROSE]
  • Lazy Oaf
  • LIEBESKIND BERLIN
  • LMTD
  • Lochaven of SCOTLAND
  • LOFT
  • Lou & Grey
  • LUCKY BRAND
  • mamalicious
  • Massimo Dutti
  • Miss Selfridge
  • Monki
  • Monsoon
  • Name It
  • NOISY MAY
  • .Object
  • ONLY
  • ONLY & SONS
  • Outfit
  • Overstock.com
  • Oysho
  • PIECES
  • //PRODUKT
  • Pull&Bear
  • Q/S designed by 
  • Reformation
  • s.Oliver
  • SELECTED
  • Stradivarius
  • Tchibo
  • The White Company
  • Tom Tailor
  • Tom Tailor Denim
  • Topman
  • Topshop
  • TRIANGLE 
  • UNIQLO
  • Uterqüe
  • VERO MODA
  • Vila
  • Wallis
  • Weekday
  • Y.A.S
  • Zara

Was Sie tun können

Die Mohair-Industrie ist weder sanft noch kuschelig, sondern verstümmelt jedes Jahr Millionen Ziegen. Es gibt so viele warme, gemütliche und stylische Pflanzen- und Kunstfasern, zum Beispiel Baumwolle, Tencel, Modal, Acryl oder Viskose. Bitte achten Sie beim Shopping immer auf das Etikett – und kaufen und tragen Sie vegane Mode, um Tiere wie die Angoraziege zu schützen.