Online Fundraising Data Assistant (m/w)

Für den Standort Stuttgart suchen wir ab sofort in Vollzeit eine/n Online Fundraising Data Assistant (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Assistenz bei Online-Fundraising-Kampagnen von PETA und unseren internationalen Partnerorganisationen; u. a. Datenauswahl, Datenqualitätsprüfung, Spendennachverfolgung und entsprechende Berichtvorlage anhand statistischer Analysen
  • Assistenz bei der Entwicklung von Online-Fundraising-Strategien, um Websitebesucher als Spender zu gewinnen und Unterstützer für eine personalisierte Ansprache in strategische Segmente zu unterteilen
  • Assistenz bei der Sicherstellung von Datenschutzmaßnahmen
  • Assistenz bei der Unterhaltung drittparteilicher, von PETA genutzter Websites
  • Bearbeitung des Archivs zur effizienten Datenorganisation und -speicherung
  • Überwachung und Verarbeitung von Unterschriften aus Petitionen
  • Assistenz im Aufbau von Erfassungskampagnen für Onlinedaten
  • Überwachung der Fundraising- und Datenerhebungselemente auf PETAs Websites
  • In Zusammenarbeit mit der Mitgliederbetreuung: Bearbeitung und Erneuerung von Unterstützerdaten und Abonnements in Fundraisingdatenbanken
  • Zusammenarbeit mit den IT-Abteilungen und Datenbankmanagement-Anbietern von PETA und der PETA Foundation, damit alle online gesammelten Daten verarbeitet und weitergeführt werden
  • Weitere Aufgaben nach Absprache mit dem Vorgesetzten

Ihr Profil

  • Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und PETAs Ziele sowie die Fähigkeit, diese professionell zu vertreten
  • Erfahrung mit Datenbanken
  • Erfahrungen mit Excel und gute mathematische Fähigkeiten
  • Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu bearbeiten
  • Herausragendes Organisationstalent und der Blick fürs Detail
  • Unabhängige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, im Team zu arbeiten

Freuen Sie sich auf

  • Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team
  • Gute Einarbeitung, regelmäßige Feedbackgespräche und Weiterbildung
  • Politik der offenen Tür und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Branchenübliches NGO-Gehalt und weitere Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten und Firmenevents
  • Moderne Büroräume mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Betriebliche Altersvorsorge und Firmenticket

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Sie fühlen sich angesprochen

Wenn Sie mit unseren Ansichten und Zielen übereinstimmen und sich vorstellen können, diese professionell zu vertreten, füllen Sie bitte den Fragebogen für Bewerber aus und laden anschließend Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Für evtl. Rückfragen wenden Sie sich bitte unter den nachfolgenden Kontaktdaten an Frau Müller. Tel. +49 (0)711-860-591-128 oder per E-Mail an Personal@peta.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!