Spenden
Themenseite

Unterhaltung

Tiere sind nicht zu unserem Vergnügen da. Doch auch im 21. Jahrhundert werden Stiere, Tiger, Pferde, Hunde, Elefanten, Affen und viele andere Tierarten zur Unterhaltung des Menschen missbraucht und gequält.
Verwandte Themen
Banner
 
Empfohlene Beiträge
  • Gesundheitliche Risiken 20.Juli 2007

    Im Fleisch von Fischen (und Schalentieren) können sich extrem hohe Mengen an Giftstoffen ansammeln

  • Zügellose Grausamkeit 5.Januar 2007

    PINK & PETA protestieren mit einer riesigen Anzeigentafel gegen Pferdekutschen in New York

  • Angeln Verboten! 4.Juli 2006

    Weil Fische ein Gehirn, ein zentrales Nervensystem und Schmerzrezeptoren haben, können sie genau wie Katzen, Hunde und Menschen Schmerz empfinden. Dass sie nicht schreien können bedeutet nicht, dass sie nicht leiden.