Elon Musk verspricht PETA vegane Innenausstattung beim Tesla Model Y

Tesla Model Y© Teslamotors / Instagram (Bild: Tesla Model Y mit einer Innenausstattung ohne Leder)
Bei der Aktionärsversammlung 2019 macht der Tesla-Chef Hoffnung: Keine Leder-Lenkräder mehr in seinen Autos und ein Modell soll eine vegane Innenausstattung bekommen.

Elon Musk hatte es schon einmal angedeutet. Bei der vergangenen Aktionärsversammlung kündigte der Tesla-Chef an, seine Firma werde für das geplante Model Y kein Leder verwenden: „Einschließlich fürs Lenkrad – falls es überhaupt noch ein Lenkrad hat.“

Versprechen von Tesla

Ein Jahr später hat PETA USA-Sprecherin Jennifer Behr jetzt noch mal ganz genau nachgehakt: „Werden alle Tesla Modelle bis zur nächsten Jahreshauptversammlung frei von tierischen Materialien sein?“ Auf direkte Nachfragen hatte PETA USA zuletzt keine Antwort bekommen, aber jetzt verspricht Elon Musk vor versammeltem Publikum immerhin: Das für 2020 geplante Model Y soll vegan werden. Und das Model 3 soll in den nächsten zwölf Monaten standardmäßig ein veganes Lenkrad bekommen.

Tierquälerei und Ressourcenverschwendung

Damit geht Tesla einen großen Schritt in die richtige Richtung, schließlich weiß auch Musk, dass für Leder tagtäglich Kühe geschlagen, gebrandmarkt und per Schnitt durch die Kehle getötet werden – und dass die Lederindustrie als massiver Ressourcenverschwender und Trinkwasservergifter alles andere als nachhaltig ist. Auf vegane Leder-Alternativen zu setzen, rettet unzähligen Kühen das Leben.

Die nächsten Schritte

Während das Model Y tierfrei werden soll, nennt Musk bei den anderen Modellen noch „kleinste Überreste“, die noch nicht ganz vegan seien. Dazu gehören möglicherweise Wollbezüge oder auch Klebstoffe. Und natürlich fordert PETA weiterhin, dass auch die übrigen Tesla-Modelle lederfrei werden.

Was Sie tun können

Entscheiden Sie sich beim Kauf von Autos, Möbeln und Kleidung für lederfreie Materialien, damit keine Tiere mehr für Leder gequält und getötet werden. Sprechen Sie die Hersteller als Kunde aktiv auf komplett vegane Optionen an.

Unterstützen Sie die Tierrechtsarbeit von PETA mit einer Spende, um Tierquälerei auch in Zukunft ans Licht zu bringen und zu stoppen.
 

Unsere Autoren

PETA Team

Die Blogartikel zu den Themen Tierrechte und veganem Lifestyle sind von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Co-Autoren.