»  »  » Patrik Baboumian: „Meine Stärke ist mein Mitgefühl“ - Veganer Weltklasse-Kraftsportler ist Protagonist des neuen PETA-Spots „Stärke“

Patrik Baboumian: „Meine Stärke ist mein Mitgefühl“

Veganer Weltklasse-Kraftsportler ist Protagonist des neuen PETA-Spots „Stärke“

Stand November 2012
Berlin, 22. November 2012 – Patrik Baboumian ist einer der stärksten Menschen der Welt. Der studierte Psychologe stemmt 165 Kilo schwere Baumstämme, wirft Waschmaschinen und zieht Lastwagen, allein durch Muskelkraft. Im August 2011 gewann der 33-Jährige die Strongman-Meisterschaften und wurde damit der offiziell „Stärkste Mann Deutschlands 2011“. Patrik Baboumian strotzt vor Kraft und Lebensenergie – und er ist Veganer. Im neuen stimmungsvollen Spot „Stärke“ der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. erzählt der gebürtige Armenier, wie er für sich den Begriff „Stärke“ definiert.

„Wahre Stärke bedeutet für mich Respekt vor dem Leben anderer“, so Patrik Baboumian. „Ich habe mir eines Tages die Frage gestellt, wie sich meine Einstellung zum Leben und zu Tieren mit meinen Essgewohnheiten vereinbaren lässt und dann direkt die Konsequenz gezogen – ich war noch nie so stark, glücklich und körperlich ausgeglichen wie heute.“

Seit 2006 ernährt sich Patrik Baboumian fleischfrei und erlebte eine körperliche Leistungsexplosion, seit 2011 hat er die Ernährung sogar auf vegan umgestellt. Zu seinen aktuellen sportlichen Erfolgen zählen: Europameister im Raw-Powerlifting, Weltrekordhalter im Fronthold (1:26 Minuten bei 20 Kilogramm Gewicht), Weltrekordhalter im Kegellifting (150 Kilogramm) und Deutscher Meister im Loglift – zum vierten Mal in Folge.

Patrik Baboumian im neuen PETA-Spot / © PETA

Video:
YouTube.com/watch?v=inlNElIWPNc

Patriks „Pflanzenfresser“-Motiv:
PETA.de/Baboumian

Weitere Informationen:
Veganstart.de

Patriks Website:
Patrikbaboumian.de

Kontakt:
Bartek Langer, 07156 17828-27, BartekL@peta.de