Mein Testament für die Tiere – der Augustus Club

Sie können dabei helfen, in den kommenden Jahren Millionen Tiere zu retten.

Mit einem Vermächtnis in Ihrem Testament tragen Sie langfristig dazu bei, das Leben von Tieren zu schützen. Testamente, Erbrecht, Nachlass und das Wohl des tierischen Mitbewohners über den Tod hinaus – das sind Themen, die viele Menschen bewegen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Möglichkeit eines Vermächtnisses zugunsten der Tiere geben.

Wir stehen Ihnen mit hilfreichen Informationen zur Seite und unterstützen Ihre Ideen, die Rechte der Tiere zu stärken und den Tieren zu helfen, wo immer sie in Not sind.

Was ist der Augustus Club?

Der Augustus Club ist ein freundschaftlicher Zusammenschluss von Menschen, die PETAs Tierrechtsarbeit in ihrem Testament berücksichtigen. Augustus war einer von siebzehn Makakenaffen, die PETA USA Anfang der 1980er-Jahre bei einer Recherche in einem Forschungslabor in Silver Springs gefunden hatte. Fünf der feinfühligen Tiere konnte PETA nach einem jahrelangen Rechtsstreit befreien. Dieses Glück hatte Augustus leider nicht. Im Juli 1990 wurde er im Labor von seinen Peinigern getötet. Der damalige Experimentator wurde als erster in der Geschichte von einem amerikanischen Gericht wegen Tierquälerei verurteilt.

Den Tieren eine Zukunft geben

PETA hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit dafür zu arbeiten, dass Augustus‘ Tod nicht umsonst war. Wir haben den Augustus Club 2013 in Deutschland gegründet, um – nach dem Vorbild unserer Partnerorganisation PETA USA – allen Tierfreunden die Möglichkeit zu bieten, sich über das Thema Testamente zu informieren, eine detaillierte, kostenlose Fachberatung zu erhalten – und nicht zuletzt, um diejenigen anzuerkennen, die Tieren eine Zukunft geben wollen. Die Unterstützung von Vermächtnisgebern ermöglicht eine zielgerichtete, erfolgreiche und langfristige Lebensverbesserung und Rettung von vielen Tieren. Jeder kann einen Teil beitragen, unabhängig von Alter oder Vermögenslage. Wichtig ist allein das Herz für die Tiere. Die Mitglieder des Augustus Clubs ermöglichen es uns, Tiere vor den Grausamkeiten zu bewahren, die Augustus erleiden musste. Wir kämpfen für eine Welt des Mitgefühls, in der jedes Lebewesen zählt.

Mit Ihrer Hilfe können wir

  • eine breite Öffentlichkeit erreichen und über Tierleid aufklären – über Zeitungen, Briefsendungen, Magazine, Fernsehen und das Internet;
  • unzählige Tiere retten und Fälle verfolgen, die von unseren Unterstützern an uns herangetragen werden;
  • Alternativen zu grausamen Tierversuchen aufzeigen;
  • mit Unternehmen zusammenarbeiten und sie davon überzeugen, auf tierfreundliche Alternativen statt Tierqual zu setzen;
  • Menschen, die tierfreundlicher leben möchten, informieren und unterstützen;
  • Undercover-Recherchen auswerten, um Tierquälerei aufzuzeigen, anzuprangern und juristisch zu verfolgen;
  • Mitgefühl für alle Lebewesen an künftige Generationen vermitteln;
  • mit Prominenten zusammenarbeiten, um für Mitgefühl für Tiere zu werben.

Was Sie als Mitglied des Augustus Clubs erwartet

Mit einem Testament Tieren helfen

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der kein einziges Tier – ob Kaninchen, Hund, Ratte oder Maus – hinter Labormauern für Versuche leiden muss, deren Ergebnisse sich nicht einmal risikofrei auf den Menschen übertragen lassen; in der kein Tier mehr aus Profitgier ohne Betäubung kastriert oder verstümmelt und qualvoll im Schlachthaus getötet wird. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der kein Tier mehr zu unserer Unterhaltung in Zoos oder Zirkussen eingesperrt und geschlagen wird.

Durch Ihre Mitgliedschaft in PETAs Augustus Club tragen Sie dazu bei, dass all diese Visionen wahr werden können! Sie machen den Tieren und künftigen Generationen ein großzügiges und einzigartiges Geschenk: eine liebenswertere Welt mit mehr Mitgefühl für alle Lebewesen.

Die Mitgliedschaft im Augustus Club ist unverbindlich und selbstverständlich kostenlos – es steht jedem Mitglied frei, die Mitgliedschaft jederzeit zu beenden und das Testament wieder zu ändern. Die Mitglieder haben eine weitreichende persönliche Entscheidung getroffen, die auch über eine menschliche Lebensspanne hinaus nachwirkt – ein Testament zum Wohl der Tiere.

Unser Dank für Ihr Vertrauen

  • Auf Wunsch erhalten Sie regelmäßig unsere Zeitschrift Animal Times.
  • Wir tragen auch nach Ihrem Tod Sorge für Ihre geliebten tierischen Mitbewohner und vermitteln sie, ganz nach Ihren Wünschen, in liebevolle Hände weiter.
  • Sie erhalten einmal im Jahr den Gerettet-Kalender mit vielen tollen Erfolgsgeschichten aus unserer Arbeit.
  • Wir laden Sie regelmäßig zu interessanten PETA-Events ein, damit Sie die Möglichkeit haben, sich persönlich ein Bild von unserem Einsatz für die Tiere zu machen.
  • Sie haben einen persönlichen Ansprechpartner bei PETA, der Ihnen alle Fragen rund um die Tiere beantwortet.
  • Gerne begleiten wir Sie auch bei juristischen Fragen zur Testamentserstellung, Nachlassabwicklung oder sonstigen erbrechtlichen Angelegenheiten

Fürsorge für Ihre tierischen Mitbewohner

Als Tierschutzorganisation, die sich für die Rechte aller Tiere einsetzt, haben wir das Mitgefühl für alle Lebewesen zur Richtschnur unserer Arbeit gemacht. Sollten Sie einmal nicht mehr in der Lage sein, sich um Ihre tierischen Begleiter zu kümmern, ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, Ihre Lieblinge in fürsorgliche Hände weiterzuvermitteln. Konkrete Wünsche können Sie gerne in Ihrem Testament festlegen – wir werden sie, so gut es uns möglich ist, erfüllen.

Hierfür ist es eine große Hilfe, wenn Sie uns vorab Informationen über Ihre tierischen Mitbewohner – Eigenheiten und Vorlieben, Personen, denen sie vertrauen, ihr Geburtsdatum etc. – in einem Steckbrief zusammenstellen, um uns zu helfen, ein geeignetes Zuhause für sie zu finden. Die Informationen können Sie ganz einfach an [email protected] schicken.

Augustus Club – Ihr Ansprechpartner

Den Augustus-Club erreichen Sie telefonisch unter +49 711860591-342 oder per E-Mail an [email protected]. Gerne informieren wir Sie auch im Rahmen eines persönlichen Gesprächs über weitere Details. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um individuelle Fragen zu klären. Wir freuen uns sehr auf den Kontakt mit Ihnen!

tiziana trovato

Tiziana Trovato

Betreuerin des Augustus Clubs
Telefon: +49 711860591-346
E-Mail [email protected]

In PETAs Abteilung für Erbschaften und Testamente helfe ich täglich Menschen, die darüber nachdenken, wie sie den Tieren mit ihrem Nachlass langfristig helfen können. Egal, ob Sie bereits konkrete Pläne haben oder sich erst einmal einen Überblick verschaffen möchten, kommen Sie gerne auf mich zu. Gemeinsam besprechen wir Ihre Fragen!

Bei Bestellung unseres Informationsmaterials zum Thema Erbschaft sende ich Ihnen unverbindlich unsere Informationsmappe zu, der Sie die wichtigsten Informationen entnehmen können.