TIERVERSUCHE IN EUROPA BEENDEN. JETZT UNTERSCHREIBEN!

CD Körperpflege ist jetzt von PETA als tierversuchsfrei zertifiziert

Großartige Neuigkeiten für alle, die tierleidfreie Kosmetikprodukte verwenden möchten: Ab sofort finden Sie CD Körperpflege auf unserer PETA-Liste aller Unternehmen und Marken, die weltweit keine Tierversuche durchführen.

Die Körperpflegemarke CD setzt ein klares Zeichen gegen Tierversuche – und ist damit von uns offiziell PAV-zertifiziert. Was das bedeutet, erfahren Sie hier.

CD erhält PETA-Siegel und bezieht Stellung gegen Tierversuche

CD Körperpflege bietet eine breite Produktpalette mit Deodorants sowie Haar- und Hautpflege an. Alle Produkte unterliegen dem CD-Reinheitsgebot, nach dem nur tierfreie und ausgewählte Inhaltsstoffe ohne synthetische Farbstoffe verarbeitet werden. Die PETA Approved Global Animal Test Policy-Zertifizierung durch uns von PETA Deutschland bestätigt, dass CD ausschließlich tierversuchsfreie Kosmetikartikel herstellt.

Auf allen CD-Produkten finden Sie zukünftig unser Peta Approved Logo, um Ihnen Ihren tierleidfreien Einkauf zu erleichtern und die zertifizierten Produkte direkt zu finden.

peta approved vegan global animal test policy

Tierschutz gewinnt immer mehr an Stellenwert

Die Zahl der Marken, Hersteller und Zulieferer, die sich von unabhängiger Stelle als tierversuchsfrei zertifizieren lassen, steigt kontinuierlich. Das liegt vor allem daran, dass Verbraucher:innen immer mehr Wert auf tierleidfreie und nachhaltige Produkte legen. Dabei helfen vor allem klare und unabhängige Siegel, mit denen entsprechende Artikel schnell und einfach auf einen Blick erkannt werden können. Dazu zählt auch unser PETA Approved-Logo, das Sie bereits auf einer Vielzahl veganer Produkte finden.

Wir von PETA Deutschland hoffen, dass sich noch mehr Unternehmen dieser positiven Entwicklung hin zu mehr Empathie auf dem Kosmetik-Markt anschließen und damit auch den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Kund:innen entgegenkommen. Denn leider gibt es in der EU noch immer Tierversuche für Kosmetik – trotz eines generellen Verbots.

Banner. Buergerinitiative gegen Tierversuche

Unterschreiben Sie jetzt gegen qualvolle Tierversuche in der EU

Obwohl im Jahr 2013 ein Verbot von Tierversuchen für Kosmetika beschlossen wurde, leiden und sterben europaweit noch immer Millionen von Mäusen, Ratten, Katzen, Hunden und anderen Tieren in grausamen Experimenten für Kosmetika, Haushaltsmittel, Lebensmittel oder die medizinische Forschung. Wenn auch Sie ein Zeichen gegen diese grauenhaften Praktiken setzten möchten, dann unterzeichnen Sie unsere Bürgerinitiative für eine tierversuchsfreie Europäische Union.

Helfen Sie mit Ihrer Stimme, dass Tiere nicht mehr Leiden müssen.