Nudelsalat mit Brokkoli | Rezept für den Thermomix

Nudelsalat mit Brokkoli
Der Klassiker mal anders: Dieser Brokkoli-Nudelsalat ist eine kulinarische Bereicherung für jeden Grillabend. Wer einen Thermomix hat, kann sich über die schnelle und einfache Zubereitung freuen. Lassen Sie es sich schmecken!

Zutaten

  • 500 g Brokkoli-Röschen, dies sind ca. 2 ganze Brokkoli
  • 250 g Nudeln
  • 150 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 150-200 g vegane Mayonnaise
  • Italienische Kräuter nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer
  • Chili und 1 gepresste Knoblauchzehe, optional
  • 500 g Wasser mit gehäuftem Teelöffel Salz

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Wasser mit Salz in den Mixtopf. Brokkoli in den Varoma 12 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten.

Nudeln und Brokkoli in eine große Schüssel geben. Getrocknete Tomaten mit den Kräutern (optional Knoblauch und Chili) in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Mit der Mayo auf den Salat geben. Sonnenblumenkerne dazugeben. Gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.