Veganes Himbeereis: Leckeres Rezept von Maria Clara Groppler

Was ist an einem heißen Sommertag erfrischender als ein fruchtiges Himbeereis? Wer nicht erst zur nächsten Eisdiele fahren will, kann leckeres veganes Himbeereis ganz einfach selber machen. Wie das geht, zeigt Komikerin Maria Clara Groppler. Mit nur zwei Zutaten gelingt die Erfrischung sogar ganz ohne Eismaschine. Alles, was Sie brauchen, ist eine Dose Kokosmilch, gefrorene Himbeeren und einen Mixer oder Pürierstab.

Zutaten

  • 1 Dose Kokosmilch (der feste Teil)
  • 750 g gefrorene Himbeeren
  • Süßungsmittel (optional)

Zubereitung

Alle Zutaten im Mixer pürieren. Das Eis ist sofort servierfertig und kann mit Sahne, Sauce, Nüssen, Streuseln und anderen Toppings garniert werden – guten Appetit!

Weitere Rezepte für veganes Eis entdecken!

Von Schokoeis über Himbeereis bis hin zum Zitronensorbet – für leckeres Eis muss kein Tier leiden. Egal, ob Sie es lieber fruchtig oder cremig mögen, Sie können so gut wie jede Eissorte in der veganen Variante selber machen. Entdecken Sie die Vielfalt der veganen Eisrezepte und probieren Sie sich durch!