Augenkrankheiten


Foto: Frank Jakobi /flickr

Ein Grund zur Freude! Veganer haben ein 40% niedrigeres Risiko an grauem Star zu erkranken als Menschen, die täglich mehr als 100 g Fleisch essen. Diese Erkenntnisse stammen aus der EPIC-Oxford Studie. Der graue Star, auch Katarakt genannt, ist eine Trübung der Augenlinse, die langsam zum Sehverlust führt.

Katarakt-Risiken aus der EPIC-Oxford-Studie (Appleby et al. 2011)

Gruppe (Anzahl) / Risiko
starke Fleischesser mit 100 g/Tag (329) / 1.00
Moderate Fleischesser mit 50–99 g/1Tag (489) / 0.96, 0.84-1.11
Selten-Fleischesser mit <50 g/Tag (301) / 0.85, 0.72-0.99
Fischesser (148) / 0.79, 0.65-0.97
Lacto-ovo-Vegetarier (198) / 0.70, 0.58-0.84
Veganer (19) / 0.60, 0.38-0.96

Die Ergebnisse sind bereinigt um Alter, Rauchgewohnheiten, ethnischer Herkunft, vorausgehenden hohen Blutdruck, das Erhalten einer Langzeit-Medizin-Therapie oder Hormonersatz-Therapie.

Quelle:
Appleby PN, Allen NE, Key TJ. (2011):Diet, vegetarianism, and cataract risk. Am J Clin Nutr. 2011 Mar 23

 

LINK: Gesundes Ernährungsverhalten