Veganer Quark – die 5 besten Alternativen (Alpro, Provamel und Co.)

Veganer Quark

Warum sollten wir uns über Milch-Alternativen überhaupt Gedanken machen?

Neben Faktoren, welche die Umwelt und die eigene Gesundheit betreffen, ist es ethisch nicht vertretbar, Produkte aus Kuhmilch zu konsumieren. Schließlich geben Kühe aus demselben Grund Milch wie wir Menschen: um ihre Babys zu ernähren! Weil wir Menschen scheinbar derart empathielos sind, nehmen wir der Kuh das Kind nach wenigen Tagen weg, sperren es ein und machen es selbst zur Milchmaschine. Falls das Kind zufällig männlich ist, wird es kurzerhand getötet – das muss wirklich nicht sein.

Welche alternativen Produkte gibt es?

Milch-Alternativen aus Haselnüssen, Reis, Dinkel, Hafer, Soja, Hanf oder Mandeln hat jeder schon mal gesehen. Schließlich stehen sie mittlerweile in jedem Supermarkt, Drogeriemarkt, Bioladen oder Reformhaus. Nehmen Sie doch einfach mal ein paar Sorten mit nach Hause oder machen Sie Ihre Lieblingsmilch wie zum Beispiel Haselnussmilch selber. Auch Joghurt- und Käse-Alternativen gibt es heutzutage an jeder Ecke.

Doch was ist eigentlich mit Quark?

Tatsächlich wurde mir diese Frage privat schon oft gestellt. Ich erzählte dann meist abenteuerliche Geschichten von meiner Strumpfhose, die ich über eine Schüssel gestülpt und mit veganem Joghurt gefüllt habe. Die wackelige Konstruktion übernachtet dann in meinem Kühlschrank. Am nächsten Morgen ist das Wasser abgetropft und in der Strumpfhose liegt so etwas wie Quark. Wenn Ihnen das eine Nummer zu abgedreht ist, dann sind diese Alternativen sicher etwas für Sie.

Die 5 besten Quark-Alternativen

  1. Reich an Protein und auf Sojabasis sind die veganen Quark-Produkte von Alpro.
  2. Ebenfalls auf Sojabasis ist der vegane Quark von Provamel.
  3. Wer Produkte auf Mandelbasis bevorzugt, findet mit dem Qvark von Hiel sein Glück.
  4. Sie krempeln lieber die Ärmel hoch und stellen Ihren eigenen Tofuquark her? Dann ist DAS Ihr Rezept.
  5. Oder mixen Sie sich doch alternativ mal eine eigene Variante aus Cashew-Nüssen.
Neben Kräuterquark oder Erdbeerquark können Sie daraus beispielsweise einen leckeren Käsekuchen backen.
 
Quarkkuchen vegan

Tipps und Tricks rund um die vegane Küche:

Viele weitere Tipps finden Sie auf unserem veganen Backpapier – einfach ausdrucken und an den Kühlschrank kleben. Noch mehr Milch-Alternativprodukte wie Butter, Sahne und Eis gibt es hier.

Unsere Autoren

Isabella Binder

Als Grafikerin und Content Producer kämpft Bella für die Rechte ALLER Tiere.