Bis 31. Oktober​: Spende gegen Tierversuche verdoppeln lassen​

Aktionskoordinator:in (all genders)

Für den Standort Stuttgart suchen wir in unserem Team Aktion ab sofort in Vollzeit eine:n Aktionskoordinator:in (all genders).

Deine Aufgaben:

  • Du bist für die Planung und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Demonstrationen im gesamten Bundesgebiet sowie im benachbarten Ausland zuständig
  • Du gibst Interviews zu den vielseitigen Themen von PETA mit lokalen und nationalen Fernsehsendern, Radiosendern, Zeitungen, Zeitschriften und Online-Portalen
  • Die Betreuung und Anweisung der Demonstrationsteilnehmer:innen vor, während und nach Aktionen liegt in deiner Verantwortung
  • Du arbeitest mit PETAs Partnerorganisationen weltweit zusammen, um die internationale Unterstützung unserer Tierrechtskampagnen zu sichern

Dein Profil:

  • Du setzt dich mit Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und PETAs Ziele ein und vertrittst diese auf professionelle Weise in der Öffentlichkeit
  • Du verfügst über umfangreiches Wissen über Tierrechtsthemen und PETA-Kampagnen
  • Du hast eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit auf deutscher und englischer Sprache und hast idealerweise bereits Erfahrung im öffentlichen Sprechen gesammelt
  • Du begeisterst dich für provokante Kampagnen
  • Du bist ein Organisationstalent mit einem Blick für Detail
  • Du bringst Fähigkeiten im Projektmanagement mit, arbeitest verlässlich unter Druck und kannst enge Deadlines einhalten
  • Du bist kontaktfreudig und bringst Reisebereitschaft, bei Zeitausgleich von Überstunden, mit
  • Du besitzt einen gültigen Führerschein (Klasse B) mit Fahrerfahrung. Ein PKW für Aktionen wird von PETA bereitgestellt
  • Du kannst problemlos mit teils schweren Demo-Utensilien (bis 25 kg) umgehen

Freu dich auf:

  • aktives Mitwirken bei der größten weltweiten Tierrechtsbewegung, um die Welt für jedes Lebewesen zu einem besseren Ort zu machen
  • eine sinnstiftende Tätigkeit, die mehr ist als nur ein Job
  • Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team, das sich mit Hartnäckigkeit und Leidenschaft für die Rechte aller Tiere einsetzt
  • ein umfangreiches Onboarding mit detailliertem Einarbeitungsplan, Paten und Patinnen, Hospitationen und vielem mehr
  • regelmäßige Feedbackgespräche und Weiter­bildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang miteinander
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage für optimale Work-Life-Balance
  • gute Anbindung an den ÖPNV und monatlichen Zuschuss zum Firmenticket
  • unseren Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge mit 20 %
  • Rabatte für Mitarbeitende bei diversen veganen Stores und Labels


Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann möchten wir dich kennenlernen und freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung: fülle bitte den Fragebogen für Bewerbende aus und lade anschließend deine Bewerbungsunterlagen hoch.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Wie geht es weiter?*

Bewerbergungsprozess - Schritt 1 - Videocall

Videocall

Bewerbergungsprozess - Schritt 2 - Ggf. Probearbeit

Ggf. Probearbeit

Bewerbergungsprozess - Schritt 3 - Persoenliches Kennenlernen

Persönliches Kennenlernen

Bewerbergungsprozess - Schritt 4 - Arbeitsvertrag

Arbeitsvertrag

*Der genaue Bewerbungsablauf kann je nach Stelle variieren.

Für Fragen stehen dir unsere Personalreferentinnen gerne zur Verfügung.

PETA Personalreferentin Lea Kuester

Lea Küster

+49 (0)711-860-591-136
[email protected]

PETA Personalreferentin Kim van Helt

Kim van Helt

+49 (0)711-860-591-128
[email protected]