Spenden
 »  »  » PETA TV Thema: Portraits von tierfreundlichen Menschen
Sobald Sie das Video starten finden Sie hier eine Playlist mit weiteren Videos zum Thema.

 

PETA TV Thema

Portraits von Tierfreunden

Stand Juni 2010
Vegan? Was ist das überhaupt? Ist das eine Diät? Oder was religiöses? Warum nicht einfach Vegetarier, das reicht doch!

Die Entscheidung vegan zu leben, also nach besten Wissen und Gewissen zu versuchen, Tieren kein Leid zu zu fügen, wird aus den unterschiedlichsten Gründen getroffen.
Die Serie PETA TV Thema stellt Menschen vor, die die Entscheidung vegan zu leben getroffen haben und wie diese Entscheidung ihr Leben beeinflusst.

Ob es nun um aussergewöhnliche sportliche Leistung geht oder die Frage, in wie weit diese persönliche Entscheidung das Leben anderer betrifft, PETA TV Thema zeigt vor allem eins: Egal welchen Weg man im Leben auch einschlagen mag, vegan zu leben ist einfacher als man denkt.

 

Bild: C. Coslar / PETA (zum Vergrößern draufklicken)
Folge 1: Kraft ohne Fleisch?
Das muss ihm erst einmal jemand nachmachen. Patrik Baboumian ist Psychologiestudent, Kraftsportler und seit den Strongman-Meisterschaften im August 2011 nun offiziell der stärkste Mann Deutschlands. Das 32-jährige Kraftpaket bringt bei einer Größe von 171 cm rund 125 Kilo auf die Waage und kann einen Oberarmumfang von stolzen 50 Zentimetern vorweisen. Seine Bestleistungen sind beeindruckend: Bankdrücken: 215 kg, Kniebeuge: 320 kg, Kreuzheben: 360 kg. Der gebürtige Armenier strotzt vor Kraft und Lebensenergie - und das komplett fleischlos.

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Glücklicher Hund - pflanzlich ernährt.
Folge 2: Vegane Hunde?
Viele Veganer wollen auch ihre tierischen Begleiter nicht mit Tierkadavern aus der Massentierhaltung ernähren. Grund hierfür ist sicherlich die Tatsache, dass durch den Kauf des konventionellen Tierfutters die Fleischindustrie unterstützt wird, die jährlich ca. 570 Millionen leidensfähige Kühe, Kälber, Schafe, Schweine und Hühner allein in Deutschland grausam schlachtet und zerlegt.
Einer der vermeintlichen Gegenargumente ist wahrscheinlich das „Fremdeinwirken" des Menschen in den Ernährungsplan des Hundes und die Unnatürlichkeit der veganen Hundeernährung.
Was aber ist natürlich daran, seinen tierischen Mitbewohner Tierfutter aus der Dose vom Supermarkt nebenan zu kaufen, wo doch dieser viel lieber auf die Jagd gehen würde?
Der persönlicher Erfahrungsbericht einer veganen Hundefreundin gibt Denkanstöße für den Tierschutz, der nicht vor dem Fressnapf halt macht ...

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Triathlon vegan.
Folge 3: Veganer Iroman?
Alexander aus Berlin ist Rechtsanwalt, Triathlet und ernährt sich vegan. In diesem PETA TV Portrait erklärt er, wie er mit rein pflanzlicher Ernährung sportliche Höchstleitungen bringt.

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Ein Huhn auf Hof Butenland.
Folge 4: Landwirtschaft ohne Tiere?
Ein Portrait von Jan Gerdes, der den Milch-Bauernhof seiner Eltern zuerst in einen Bio-Bauernhof und schlußendlich in den Lebenshof "Hof Butenland" umgewandelt hat, weil er nicht mehr mit seinem Gewissen verantworten konnte, dass Tiere für ihn sterben. Denn das tun sie auch auf Bio-Bauernhöfen.

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Vegane Rohkost
Folge 5: Vegane Rohkost?
Ein Portrait von Markus Rothkranz, Autor und Rohkost-Aktivist über vegane Rohkost.In seinen Büchern "Heile dich selbst" und "Schön und gesund" berichtet er eindrucksvoll über seine Erfahrung mit Rohkost.

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Veganer Fleischer
Folge 6: Veganer Fleischer?
PETA TV trifft Hendrik, der eine abgeschlossene Ausbildung als Fleischer hat, nun aber vegan lebt. Im Video-Portrait erzählt er über seinen Gesinnungswechsel und wie ihn Karen Duves Buch "Anständig essen" verändert hat.

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Vegane Mütter
Folge 6: Vegane Mütter?
PETA TV trifft Caro und Tine: Die eine hochschwanger, die andere Mutter eines kleinen gesunden Jungen. Beide leben vegan und berichten über Vorteile, aber auch Schwierigkeiten als vegan-lebende Mutter in einer fleischessenden Gesellschaft.
Alle Informationen zum Thema unter www.peta.de/gesundemama

Hier gibt´s die Folge auf YouTube.

 

Bestellen Sie GRATIS ihr Veggie Starter Kit!

Sie wollen noch mehr über Tierrechte und tierfreundliches Leben wissen? Bestellen Sie jetzt einfach GRATIS unsere Broschüre "Einfach vegetarisch, einfach vegan" mit vielen Informationen, Tipps und Rezepten für Ihren Start in ein tierfreundlicheres und schmackhaftes Leben!

PS: Sie können die Broschüre auch schon jetzt sofort als PDF-Datei herunterladen. Alle Informationen gibt es hier.