Spenden
 »  »  »  »  » Der Umzug mit Ihrem Tier

Der Umzug mit Ihrem Tier

Der Umzugswagen ist bestellt, die Kinder an der neuen Schule angemeldet, Ihre E-Mails werden weitergeleitet und Sie stehen kurz davor, ein neues Kapitel in Ihrem Leben aufzuschlagen. Aber ist auch Ihr tierischer Begleiter bereit für die Reise?

Treffen Sie Sicherheitsvorkehrungen und informieren Sie sich im Voraus, um einen störungsfreien Ablauf zu gewährleisten – besonders, wenn Sie ins Ausland umziehen oder fliegen müssen. Bitte beachten Sie, dass wir hier zwar Tipps zum Fliegen mit Ihrem Tier angeben, davon aber dringend abraten! Ein anderes Reisemittel als das Auto sollte immer nur die letzte Wahl darstellen.

 

Was Sie vor Ihrem Umzug wissen sollten

Gibt es an Ihrem Wohnort spezielle Auflagen für einige Hunderassen? Welche Papiere müssen Sie besitzen? Informieren Sie sich auf der Homepage Ihres zukünftigen Wohnortes einige Zeit vor Ihrer Abreise über diese und andere Regelungen – so vermeiden Sie böse Überraschungen.

Umzug ins Ausland
In vielen Ländern gibt es Quarantäne- und Gesundheitsbestimmungen für Haustiere, wie z.B. den Nachweistest eines Antikörper-Titers gegen Tollwut, der länger als 6 Monate vor der Einreise zurückliegen muss. Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass Sie sich im Vorfeld über diese Regelungen informieren. Kontaktieren Sie das zuständige Konsulat einige Monate vor Ihrem Umzug, um Informationen zu Importbestimmungen von Tieren einzuholen. Prüfen Sie alles lieber einmal zu viel, um Ihr Tier nicht wegen einer überlesenen Zeile verlieren zu müssen.

Fragen an das Konsulat
Laut PetRelocation.com, sollten Sie dem zuständigen Konsulat folgende Fragen stellen:
- Welche Beschränkungen gibt es in Ihrem Land im Hinblick auf Haustiere?
- Welche Dokumente werde ich vorlegen müssen?
- Gibt es Altersbeschränkungen?
- Muss mein Tier bestimmte Impfungen oder Tests vorweisen können?
- Gibt es landesspezifische Einschränkungen?
- Sind zur Zeit meiner Reise irgendwelche Ferien in dem Land oder der Stadt?
- Gibt es spezielle Quarantänebestimmungen?
- Werden zum Zeitpunkt meiner Ankunft ggf. Quarantäneeinrichtungen zur Verfügung stehen?
- Wie wird mein Tier durch den Zoll kommen?
- Muss ich, wenn mein Tier den Zoll durchläuft, anwesend sein?


Landesspezifische Informationen
Auf der Seite des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz finden Sie wichtige Informationen über den Heimtier-Ausweis sowie zu EU-Staaten.

 

Flugreisen mit Tieren

 

Top-Tipps für das Reisen mit Hunden

 

 

Zurück zur Reise-Startseite