Spenden

TYKE 2014: Das Finale am Brandenburger Tor!

Zum krönenden Abschluss der TYKE Kampagne, die über 620.000 Stimmen für eine Verbot von Wildtieren im Zirkus sammeln konnte, formten halb nackte PETA UnterstützerInnen einen riesigen Elefanten auf dem Platz vor dem Brandenburger Tor in Berlin.

Fleisch tötet

Erst Krankenhauskeime im Grillfleisch und nun Listerien in dänischer Wurst. Welche Gefahr lauert in Fleisch und Wurst? Bereits 12 Tote in Dänemark.

Leiden für Leder

Tierqual und Kinderarbeit in Bangladesch

Ich will, dass Du Dich änderst

Wenn Du Dich änderst, ändert sich alles für uns. Die Kampagne zum 20-jährigen Bestehen von PETA Deutschland e.V.
 

PreviousNext

Weitere Neuigkeiten

mehrrss

Aktionsaufrufe

  • Vegane „Köttbullar“ in IKEAs Restaurants
  • Senden Sie eine Protestmail gegen Tierversuche
  • Bitte helfen Sie den Tieren und protestieren Sie bei Berlins Regierendem Bürgermeister Wowereit und Bundesforschungsministerin Johanna Wanka gegen den Bau des Labores!

Tierrechte

Beinahe alle von uns haben früher Fleisch gegessen, Leder getragen und haben Zirkusse und Zoos besucht. Wir trugen Wolle und Seide, aßen Burger und gingen angeln. Was das für die Tiere bedeutete, haben wir niemals in Betracht gezogen.

Aus irgendeinem Grund stellen wir uns aber nun die Frage: Warum sollten Tiere Rechte haben?